Kompositbauteile

Wir nehmen die anspruchsvollsten Projekte an, um individuelle Lösungen zu entwickeln.

Voriger
Nächster

Hubschrauber-Hangartür für Fregatten

Die Bilder zeigen eines von zwei 7 x 10 Meter großen Hangartoren, die jetzt auf einer Fregatte in Betrieb sind. Die Karbonkonstruktion sorgt für geringes Gewicht bei hoher Steifigkeit. Ausgelegt für 80t Explosionsdruck. Erhebliche Gewichtsreduzierung von 2.500 kg auf 500 kg

Voriger
Nächster

Anschlussdose

Entwickelt, um völlig wasserdicht zu sein und dem Druck bis zu 300m unter dem Meeresspiegel standzuhalten.

Voriger
Nächster

Steuerkonsole im Bedienerzentrum einer Fregatte

Entwurf, Konstruktion, FEM-Analyse und Bau von Prototypen von Bedienkonsolen in Sandwichbauweise. Durchführbarkeitsstudien mit Computersimulationen zur Modellierung von Detonationsstößen. Die daraus resultierenden Prototypentests in Originalgröße waren zu 100 % erfolgreich und brachten eine Reihe von Vorteilen mit sich: Gewichtseinsparung, ergonomisches Layout ohne Konstruktionszwänge und modularer Aufbau.

Voriger
Nächster

Leichtbau-Schrank für Fregatten

Entwicklung und Prototypenbau von leichten Fregattenmöbeln aus Verbundwerkstoffen.

Funktioniert einwandfrei bei Aufprallbelastungen durch Detonation und erfüllt die IMO-Brandschutznormen. Es konnten Gewichtseinsparungen von über 40 % bei höherer Tragfähigkeit erzielt werden.

Voriger
Nächster

Aufbewahrungsboxen

Leichte Kompositbauteile für Minenjagdboote.

Scroll to Top
Scroll to Top